Windows Vista

Vista war ein kurzlebiger Zwischenschritt zwischen dem sehr erfolgreichen Win XP und Win 7.
Negativ beurteilt werden die Anforderungen an die Leistungsfähigkeit der Hardware.
Als privater Nutzer können Sie, sofern Ihr System zufriedenstellend läuft, bei Vista bleiben.
Geschäftlichen Nutzern raten wir dringend zu einem Umstieg auf mindestens Windows 7, da eine namhafte Antiviren- Software das System als unsicher ansieht und die Installation verweigert. Die zugehörige Office- Version 2007 sollten Sie ebenso durch eine aktuelle Version ersetzen.