Alarmanlagen


Fast täglich liest man in der Zeitung von Einbrüchen in Wohnungen und Häuser. Meist ist der psychische Schaden größer als der materielle.

Der Weg zum sicheren Eigenheim beinhaltet mehrere Schritte. Vom sicheren Türschloss über Bewegungsmelder in dunklen Ecken bis hin zur Alarmanlage.
Bei letzterer sind wir Ihr kompetenter Partner.

Wir installieren Ihnen ein Alarmsystem mit bidirektionaler Funkverbindung zu den Sensoren, wie Türkontakte, Rauch- und Bewegungsmelder, die von der Zentrale zyklisch auf ihre Funktion abgefragt werden. Das heißt, die Zentrale schickt in sehr kurzen Zeitabständen an jeden Sensor eine Abfrage. Wird diese nicht beantwortet gibt die Zentrale Alarm aus.

Bei Alarm gehen eine oder mehrere interne-, und/oder externe Sierenen los. Des weiteren schickt die Zentrale an die gespeicherten Rufnummern SMS- Nachrichten ab oder ruft diese Nummern an und gibt eine Sprachmeldung aus.

Ein weiterer großer Vorteil ist die hohe Reichweite der Sensoren die bis zu 100m beträgt. Somit ist ein nachträgliche Verkabelung nicht nötig.

Das System kann auch vor weiteren Gefahren warnen. Es können verschiedenste Melder eingeschleift werden wie: Kohlenmonoxidmelder, Rauchmelder, Bewegungsmelder, Glasbruchmelder, Wassermelder, Zaunsicherung, Notknopf, etc.

Schauen Sie sich nun ein Beispiel an, wie man so ein System aufbauen könnte. Klicken Sie hier.